In Stock

Kokosmilch 250 ml / Chaokoh –

 1.79

Chaokoh – Thai Nr 1 Coconut Milk.
Zutaten: Kokosextrakt 70 %, Wasser, Emulgator: E435
Durchschnittliche Nährwertangaben pro 100ml:
Energie        743 kj /171 kcal
Fett 18 g/Davon Fettsäuren 16 g
Davon Zucker  1,4 g
Kohlenhydrate 2,7 g
Eiweiß        1,7 g
Salz       0,03g
Kokosmilch ist ein unverzichtbarer Bestandteil der fernöstlichen Küche, denn erst durch den Geschmack der Kokosmilch erhält das Gericht seine unverwechselbare Note.
Doch Kokosmilch eigent sich nicht nur wunderbar zum Kochen, sondern ist an heißen Sommertagen – gekühlt serviert – ein perfektes Erfrischungsgetränk für jung und alt.
 ROTES CURRY MIT HEIMISCHEM GEMÜSE UND HUHN Rezepte für (2 Personen)
125 g Hühnerfleisch (zB Oberkeulen ohne Knochen und Haut)
1/2 roter Paprika (65 g)
1 mittlere Karotte (65 g)
Ca. 1/4 Zucchini (50 g)
6 grüne Bohnen (45 g)
2 EL Erbsen, frisch oder gefroren
1 Dose (400 ml) Kokosmilch, gekühlt*
1/2 EL rote Currypaste (1 EL für schärfer)
1 TL brauner Zucker
1 TL Fischsauce (ersatzweise ½ TL Salz)
Ca. 15 Blätter Thai Basilikum
Zum Servieren: Jasmin Reis, rote Chili, Thai Basilikum, Limettenscheiben
ZUBEREITUNG
1. Das Hühnerfleisch quer zur Faser in dünne Streifen schneiden. Paprika würfeln, die Karotte in Scheiben schneiden. Die grünen Bohnen in 3-4 cm Länge schneiden, Zucchini grob würfeln.
2. Die gekühlte Kokosmilch vorsichtig öffnen und 2-3 EL der Kokoscreme*, die sich oben absetzt in einer Pfanne erhitzen. Die Currypaste rund 1 Minute darin anbraten und in 2 Partien rund die Hälfte der Kokosmilch einrühren.
3. Das Hühnerfleisch zugeben und solange köcheln, bis es sich weiß färbt, rund 3 Minuten. Die restliche Kokosmilch, Paprika und Karotte zugeben und 5 Minuten mitkochen. Grüne Bohnen, Zucchini und Erbsen einrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
4. Zucker und Fischsauce (oder Salz) einrühren. Bei Bedarf noch etwas Salz zugeben. Die Herdplatte ausschalten und den Thai-Basilikum einrühren.
5. Das Curry mit Reis servieren. Wer möchte kann zum Garnieren noch eine ringelig geschnittene Chili, mehr Thai Basilikum und Limettenscheiben verwenden.
* Die Kokosmilch am besten über Nacht kühlen, mindestens aber für einige Stunden. Sollte sich trotz Kühlens keine Kokoscreme in der Dose oben absetzen, kann man die Currypaste stattdessen in 1 EL Öl anbraten.

40 vorrätig

Compare
Artikelnummer: 1601 Kategorien: ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kokosmilch 250 ml / Chaokoh –“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.