In Stock

gesalzener chinesischer Rettich in Streifen 200g /Radischinoi, –

 2.49

Radischinoi, Salted  radish stripes 

Zutaten: chinesischer Rettich 80%, Wasser, Salz, Zucker

Nährwerte pro Portion (100ml)  

Energie 377kJ/90kcal-

Fett   0g davon gesättigte Fettsäuren 0g

Kohlenhydrate 15g-  davon Zucker 9g

Eiweiß 3g

Salz 4,58g

ein bisschen süß und sauer, ganz wenig bitter, aber salzig,

Dafür ist der Salat aber so leicht, dass man ihn einfach nebenher essen kann. Die Zutaten bringen zumeist so wenig Kalorien mit, dass er kalorisch fast zu vernachlässigen ist.

Zu Würziger Rettichsalat so einfach

500 g weißen Rettich, geschält und in Strteifen geschnitten

1 TL Salz

4 EL Zucker

1 EL Weißweinessig

1 EL Sesamöl

1 EL Chilipulver (ich verwende hier koreanisches wegen seiner tollen Farbe)

2 EL Pflanzenöl

2 TL geröstete Sesamsaat

2 Frühlingszwiebeln, längs gedrittelt und in feine Streifen geschnitten.

ZUBEREITUNG

Rettichstreifen mit Zucker bestreuen und gut vermischen. Für 15 Minuten stehen lassen, dann das Wasser aus dem Rettich pressen.

Falls der Rettich zu Süß, zu salzig sein sollte, bitte abspülen und erneut auspressen. Ansonsten mit nächstem Schritt weiter machen.

Zucker mit Essig und Sesamöl vermischen und den Rettich zugeben. Gut vermischen.

Das Chilipulver auf den Rettich geben, das Pflanzenöl in einem kleinen Topf erhitzen und dann auf das Chilipulver schütten. Gut vermischen.

Sofort mit Sesamsaat und Frühlingszwiebel bestreut servieren oder für ca. 2 Stunden kühl stellen

10 vorrätig

Compare
Artikelnummer: 5469 Kategorien: ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „gesalzener chinesischer Rettich in Streifen 200g /Radischinoi, –“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.